SVI

Soura de nos
Carateristica dl SVI
Ativité dl SVI
Publicazions
Storia dl SVI
Strutura dl SVI
Curricula
Per contaté l SVI
Impressum

Publicazions

Da canche l SVI é vegnù fondé, àl dé fora plu de 100 publicazions autonomes, la gran pert tla seria “Schriftenreihe des Südtiroler Wirtschafts- und Sozialinstituts”. Do che l SVI se à conzentré sun la chestion dles mendranzes, é i resultac de chestes enrescides vegnus publichés te deplù ovres fondamentales, che à abù na gran defujion. Trueps d’autri laours (tl ultim dezen passa 150) é vegnus fora sot a forma d’articui te revistes spezialisedes, te enziclopedies y recoiudes.

•   Monografies (selezion)

•   Articui (selezion)

•  Bibliografia completa di laours publichés tl cheder dl’ativité dl SVI


Monografies (selezion)

Felix Ermacora/Christoph Pan: Grundrechte der europäischen Volksgruppen/Fundamental Rights of Ethnic Groups in Europe/Droits Fondamentaux des Groupes Ethniques Européens/Diritti Fondamentali dei Gruppi Etnici in Europa/Az Európai Népcsoportok Alapvetö Joga, Ethnos vol. 42, Braumüller Viena 1993, 232 p.

Christoph Pan: Quellensammlung zum Entwurf einer Charta der Volksgruppenrechte/Collection of Sources to the Draft of a Charter of Rights for Ethnic Groups, Ethnos vol. 44, Braumüller Viena 1994, 163 p.

Felix Ermacora/Christoph Pan: Volksgruppenschutz in Europa/Protection of Ethnic Groups in Europe/Protection des Groupes Ethniques en Europe/Tutela dei Gruppi Etnici in Europa, Ethnos vol. 46, Braumüller Viena 1995, 407 p.

Christoph Pan/Beate Sibylle Pfeil: Die Volksgruppen in Europa. Ein Handbuch, Ethnos vol. 56, Braumüller Viena 2000, 302 p.

Christoph Pan/Beate Sibylle Pfeil: Minderheitenrechte in Europa. Handbuch der europäischen Volksgruppen Band 2, Ethnos vol. 61, Braumüller Viena 2002, 582 p.

Christoph Pan/Beate Sibylle Pfeil: National Minorities in Europe. Handbook, Ethnos vol. 63, Braumüller Viena 2003, 310 p.

Christoph Pan/Beate Sibylle Pfeil: Le minoranze in Europa. Manuale, Nicolodi Rorei 2003, 311 p.

Christoph Pan/Beate Sibylle Pfeil: Minderheitenrechte in Europa. Handbuch der europäischen Volksgruppen Band 2, seconda edizion ajorneda, Springer Viena/New York 2006, 722 p.

Christoph Pan/Beate Sibylle Pfeil (ed.): Zur Entstehung des modernen Minderheitenschutzes in Europa. Handbuch der europäischen Volksgruppen Band 3, Springer Vienna New York 2006, 561 p.

Anna Gamper/Christoph Pan (ed.): Volksgruppen und regionale Selbstverwaltung in Europa, Schriften zum Internationalen und Vergleichenden Öffentlichen Recht vol. 8, Nomos/facultas.wuv Baden-Baden/Vienna 2008, 232 p.

Christoph Pan: 50 Jahre Südtiroler Volksgruppen-Institut 1960 – 2010, Bolzano 2010, 56 p.

Articui (selezion)

Christoph Pan: Minderheitenschutz in Europa mit Bezug auf Südtirol – Die Gratwanderung zwischen Vernunft und Gewalt, te: Melani Barlai/Christina Griessler/Richard Lein (ed.): Südtirol. Vergangenheit – Gegenwart – Zukunft, Andrássy Studien zur Europaforschung 17, Baden-Baden 2014, 145-168.

Beate Sibylle Pfeil: Stichwort „Volksgruppe“, te: Zentrum für Mittelmeerstudien/Institut für Diaspora- und Genozidforschung der Ruhr-Universität Bochum (ed.): Lexikon nicht-staatlicher Gruppen und Diasporen im Mittelmeerraum, Bochum (tl laour).

Beate Sibylle Pfeil: Krieg, „ethnische Säuberung“ und rechtliche Verwässerung. Minderheitenpolitische Strategien zwischen Verhinderung, Instrumentalisierung und (kultureller) Vernichtung, te: Europäisches Journal für Minderheitenfragen EJM 3-2014, 167-172.

Christoph Pan: Die Verfassungsänderung in Frankreich zur Ratifizierung der Sprachencharta: Fortschritt oder Täuschung?, te: Europäisches Journal für Minderheitenfragen EJM 3-2014, 218-242.

Paul Videsott: Die gemeinsame ladinische Schriftsprache „Ladin Dolomitan“ – 25 Jahre nach ihrer Einführung, te: Europäisches Journal für Minderheitenfragen EJM 1-2014, 30-48.

Christoph Pan: Das Mehrwertpotential von Minderheitensprachen für die Regionalentwicklung, te: Meinolf Arens (ed.): Der Herkunft eine Zukunft geben. Festschrift für Dr. Ortfried Kotzian, Berlin 2013, 125-138.

Beate Sibylle Pfeil: Zur rechtlichen Situation der Minderheiten in den einzelnen Staaten Europas und ihrer Wahrnehmung auf europäischer Ebene seit der Wende 1989, te: Meinolf Arens/Ortfried Kotzian (ed.): Zwei Jahrzehnte seit der Wende von 1989. Die Deutschen im östlichen Europa vol. 1: Entwicklungen bei den Deutschen in Ungarn und der Slowakei. Eine Zwischenbilanz, Minca (INTEREG) 2013, 172-181.

Beate Sibylle Pfeil: Selbstbestimmungsrecht und Minderheitenschutz, te: Europäisches Journal für Minderheitenfragen EJM 2-2013, 73-77.

Beate Sibylle Pfeil: Minderheitenrechte, te: Klaus Bochmann/Vasile Dumbrava/Dietmar Müller/Victoria Reinhardt (ed.): Die Republik Moldau. Ein Handbuch, Leipzig 2012, 266-277.

Christoph Pan: O prezentare a autonomiei Tirolului de Sud în Italia, te: Revista 22, Revista Grupului Pentru Dialog Social, 22 plus Anul XIX Nr 336, 27 Martie 2012, Autonomia Modelul Tirolului de Sud, Bucureşti, p. III.

Christoph Pan: Schutz und Rechte der europäischen Minderheiten im vereinten Europa, te: Gerhard Hafner/Franz Matscher/Kirsten Schmalenbach (ed.): Völkerrecht und die Dynamik der Menschenrechte. Liber Amicorum Wolfram Karl, Viena 2012, 203-213

Christoph Pan: Zur Wende in der Minderheitenfrage: Zwischen Gewalt und Vernunft, vom Konflikt- zum Mehrwertpotenzial, te: Europäisches Journal für Minderheitenfragen EJM 3-2012, 147-167.

Beate Sibylle Pfeil: Zur Novellierung des österreichischen Volksgruppengesetzes. Einführung und Kommentar, te: Europäisches Journal für Minderheitenfragen EJM 2-2012, 88-99.

Beate Sibylle Pfeil: Minderheiten im Kontext von Globalisierung und Regionalisierung, te: Europäisches Journal für Minderheitenfragen EJM 1-2012, 1-6.

Christoph Pan: Minderheiten als Mehrwert: Volksgruppenzählung in Europa, Italien und Südtirol - Manjšine kot dodana vrednost: Preštevanje narodnih skupnosti v Evropi, Italiji in na Južnem Tirolskem, te: Peter Karpf/Thomas Kassl/Werner Platzer/Udo Puschnig (ed.): Zählen Minderheiten? – Volksgruppen zählen!, Kärntner Dokumentation vol. 27, Klagenfurt am Wörthersee 2011, 116-141.

Beate Sibylle Pfeil: Das Minderheitenproblem in Europa – Südtirol als Lösungsmodell?, te: Károlyi Jószsef Alapitvány (ed.): Les minorités ethniques et linguistiques en Europe, richesses et défis/Etnikai és nyelvi kisebbségek Európában. Gazdagság és tapasztalatok […]. Recontre européennes. Actes des Colloques de la Fondation Joseph Károlyi/Európai Találkozök. A Károlyi Joseph Alaspitvány konferenciai […], Fehérvárcsurgo 2011, 202-214.

Christoph Pan: Stand des Minderheitenschutzes in Europa. Grundsätzliche Fragen und aktuelle Entwicklungen, te: Karl-Heinz Lambertz (ed.): Small is beautiful, isn’t it? II. Beiträge zur Klein(glied)staaten- und Minderheitenforschung, Tübingen 2011, 7-20.

Beate Sibylle Pfeil: Die Minderheitensituation in europäischen Staaten im Vergleich: Grundsätzliche Fragen und aktuelle Entwicklungen, te: Karl-Heinz Lambertz (ed.): Small is beautiful, isn’t it? II. Beiträge zur Klein(glied)staaten- und Minderheitenforschung, Tübingen 2011, 21-30

Christoph Pan: Einführung in die Minderheitenproblematik Europas, te: Georg Grote/Barbara Siller (ed.): Südtirolismen. Erinnerungskulturen - Gegenwartsreflexionen - Zukunftsvisionen, Dispruch 2011, 27-39.

Beate Sibylle Pfeil: Die Südtiroler Leitbildfunktion für die Minderheitenpolitik in Europa, te: Georg Grote/Barbara Siller (ed.): Südtirolismen. Erinnerungskulturen - Gegenwartsreflexionen - Zukunftsvisionen, Dispruch 2011, 41-53.

Paul Videsott: Im Schatten des großen Bruders. Die Ladiner zwischen alten Trennungen und neuem Zusammengehörigkeitsgefühl, te: Georg Grote/Barbara Siller (ed.): Südtirolismen. Erinnerungskulturen - Gegenwartsreflexionen – Zukunftsvisionen, Dispruch 2011, 293-304.

Paul Videsott: Brauchen die Dolomitenladiner eine gemeinsame Schriftsprache? Überlegungen zu einer weiterhin aktuellen Streifrage, te: Der Schlern 85, 9 (2011) 18-37.

Paul Videsott: Zur Standardisierung der europäischen Schriftsprachen. Einige Überlegungen aus der Sicht von Minderheitensprachen, te: Europäisches Journal für Minderheitenfragen EJM 4-2011, 239-259.

Christoph Pan/Beate Sibylle Pfeil: Das Staatssprachegesetz der Slowakei und das Gutachten des Europarats, te: Europäisches Journal für Minderheitenfragen EJM 1-2011, 21-31.

Christoph Pan: Die Südtirolautonomie und die zwei Säulen des Minderheitenschutzes, te: Werner Kreisel/Flavio V. Ruffini/Tobias Reeh/Karl-Heinz Pörtge (ed.): Südtirol. Eine Landschaft auf dem Prüfstand/Alto Adige. Un paesaggio al banco di prova, Lana 2010, 192-199.

Christoph Pan: „Freiheit, die ich meine...“ – Volksgruppenrechte als Grundlage der europäischen Integration, te: Krimm, Stefan (ed.): Acta Neustift 2009. „Freiheit, die ich meine...“ – Zum Ringen um Freiheit in der europäischen Moderne, Minca 2010, 273-290.

Christoph Pan: Südtirols Regionalentwicklung als Erfolgsbilanz. Vom Konfliktfall durch Minderheitenschutz zum Mehrwert, te: Matthias Theodor Vogt/Jan Sokol/Dieter Bingen/Jürgen Neyer/Albert Löhr (ed.): Minderheiten als Mehrwert, Schriften des Collegium Pontes vol. 6, Frankfurt aM 2010, 187-204.

Beate Sibylle Pfeil: Von Konfrontation zur Koexistenz. Der Volksgruppenschutz in Südtirol und seine Bedeutung für Europa, te: Numer spezial „Info Europa spezial“, Institut für den Donauraum in Wien, Ausgabe 3-2010, 4-7.

Beate Sibylle Pfeil: Neue Perspektive beim Europarat: Minderheitensprachen als Instrument der Regionalentwicklung, te: Europäisches Journal für Minderheitenfragen EJM 2-2010, 100-113.

Christoph Pan: The South Tyrolean autonomy: a recipe for economic growth and the solution for social problems, te: Tabajdi, Csaba (ed.): Pro minoritate Europae. Minorities of Europe Unite!/Minorités européennes, unissez-vous!/Minderheiten Europas vereinigt euch! Study book for the 25th anniversary of the Intergroup for Traditional National Minorities, Constitutional Regions and Regional Languages, Bruxelles 2009, 234-247.

Paul Videsott: „Ladinische Einheit“ zwischen Anspruch und Wirklichkeit. Aktuelle Entwicklungen im Bereich der Sprachnormierung und des Sprachausbaus im Dolomitenladinischen, te: Europäisches Journal für Minderheitenfragen EJM 4-2009, 177-190.

Christoph Pan: Die Minderheitenfrage in der Europäischen Union, te: Europäisches Journal für Minderheitenfragen EJM 1-2009, 20-31.

Christoph Pan: Bedroht das weltweite Sprachensterben auch Europa?, te: Gilbert H. Gornig/Burkhard Schöbener/Winfried Bausback/Tobias H. Irmscher (ed.): Iustitia et Pax. Gedächtnisschrift für Dieter Blumenwitz, Berlin 2008, 487-503.

Christoph Pan: Einführung in die Volksgruppenfrage, te: Anna Gamper/Christoph Pan (ed.): Volksgruppen und regionale Selbstverwaltung in Europa, Schriften zum Internationalen und Vergleichenden Öffentlichen Recht Bd 8, Baden-Baden/Viena 2008, 21-35.

Beate Sibylle Pfeil: Die Europäisierung des Volksgruppenschutzes, te: Anna Gamper/Christoph Pan (ed.): Volksgruppen und regionale Selbstverwaltung in Europa, Schriften zum Internationalen und Vergleichenden Öffentlichen Recht vol. 8, Baden-Baden/Viena 2008, 37-51.

Christoph Pan: Minderheitenschutz und seine Durchsetzung in Südtirol – Die Bedeutung der politischen Organisation von Minderheiten, te: Gerhard Hafner/Martin Pandel (ed.): Schutz und Durchsetzung der Rechte nationaler Minderheiten/Varstvo in uveljavitev pravic narodnih manjšin, Klagenfurt-Celovec/Ljubljana-Laibach/Wien-Dunaj 2008, pp.179-187.

Christoph Pan: Die Bedeutung von Minderheiten- und Sprachschutz für die kulturelle Vielfalt Europas, te: Europäisches Journal für Minderheitenfragen EJM 1-2008, 11-33.

Beate Sibylle Pfeil: Kollektivschuld und Völkerrecht. Eine Initiative aus der Parlamentarischen Versammlung des Europarats, te: Europäisches Journal für Minderheitenfragen EJM 1-2008, 73-77.

Christoph Pan: Modernisierung des Minderheitenschutzes durch das europäische Minderheitenrecht, te: Dirk Heckmann (ed.): Modernisierung in Justiz und Verwaltung. Gedenkschrift für Ferdinand O. Kopp, Stuttgart/München/Hannover/Berlin/Weimar/Dresden 2007, 212-233.

Beate Sibylle Pfeil: Die Entwicklung des Minderheitenschutzes im Rahmen des Europarates und der KSZE/OSZE, te: Christoph Pan/Beate Sibylle Pfeil (ed.): Zur Entstehung des modernen Minderheitenschutzes in Europa. Handbuch der europäischen Volksgruppen vol. 3, Viena/New York 2006, 442-486.


Christoph Pan: Die Südtirolautonomie als konkrete Ausformung des Rechts auf die Heimat, te: Gilbert H. Gornig/Dietrich Murswiek (ed.): Das Recht auf die Heimat, Staats- und völkerrechtliche Abhandlungen der Studiengruppe für Politik und Völkerrecht vol. 23, Berlin 2006, 149-161.

Christoph Pan: Minderheitenschutz in Europa: Fakten und Perspektiven, te: Dieter Blumenwitz/Gilbert H. Gornig/Dietrich Murswiek (ed.): Minderheitenschutz und Menschenrechte, Staats- und völkerrechtliche Abhandlungen der Studiengruppe für Politik und Völkerrecht vol. 21, Berlin 2006, 17-30.

Christoph Pan/Beate Sibylle Pfeil: Die Beneš-Dekrete und ihre gegenwärtigen Rechtswirkungen auf die deutsche Minderheit in Tschechien, te: Dieter Blumenwitz/Gilbert H. Gornig/Dietrich Murswiek (ed.): Die Europäische Union als Wertegemeinschaft, Staats- und völkerrechtliche Abhandlungen der Studiengruppe für Politik und Völkerrecht vol. 22, Berlin 2005, 183-200.

Christoph Pan: Rolul învāţāmîntului în ce priveşte minoritāţile periclitate, te: IDENTITĀŢI ĪN DIVERSITATE altera 26/27 ANUL XI. 2005, Editori: Smaranda Enache/ Elek Szokoly, Tîrgu Mureş (România), 186-197.

Beate Sibylle Pfeil: Der Südschleswigsche Wählerverband oder: Wie viel „darf“ eine Minderheitenpartei?, te: Europa Ethnica 1-2 (2005), 55-58.

Beate Sibylle Pfeil: Das Zentrum gegen Vertreibungen. Information und Kommentar, te: Europa Ethnica 3-4 (2003), S 123-127.

Beate Sibylle Pfeil: Ziele der Europäischen Charta der Regional- oder Minderheitensprachen und Möglichkeiten staatlicher Umsetzung, te: Europa Ethnica 1-2 (2003), pp. 24-35.


Bibliografia completa di laours publichés tl cheder dl’ativité dl SVI

Plata tl laour